CHCHair1_banner.jpg

Fokus Vintage

Wir verkaufen Wohn- und Gebrauchsmöbel des 20. Jahrhunderts. Unsere Kollektion beinhaltet nebst Schweizer Wohnklassikern der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts auch Skandinavisches Design der 1960er Jahre und Möbel im industriellen Stil. Alles ist handverlesen und wohnfertig aufbereitet. Wir führen ausserdem verschiedene Wohnaccessoires wie Kerzenständer, Glasobjekte und Atelier Keramik. Insofern ist unser Sortiment eine persönliche Auswahl an Dingen, die wir selber lieben, leben und pflegen. Wir legen grossen Wert auf eine hochwertige Kollektion und  verwenden mehr als die Hälfte unserer Arbeitszeit für die Auffindung seltener Objekte. Wir sehen uns daher nicht als Möbelladen im klassischen Sinne, sondern als Dienstleister und sind Stolz, das Vertrauen unserer Kundschaft im In- und Ausland immer wieder aufs Neue zu bestätigen. 

Fokus Esstisch

Nebst den Vintage Stücken führen wir ein beachtliches Sortiment an Tischplatten für klassische Beizentische auf Gussfüssen. In unserem Ladenlokal kann aus ca. 20 verschiedenen Tischplatten ausgewählt werden. In Kombination mit unseren antiken Gussfüssen entsteht ein persönlicher Wunschtisch, der in der Regel innert 24 Stunden lieferbereit ist. Sollte sich im Sortiment keine passende Platte finden, oder die richtigen Gussfüsse nicht an Lager sein, so besteht die Möglichkeit einer Massanfertigung durch unseren Schreiner. Wir geben uns auch hier grosse Mühe, einer fairen und transparenten Preisgestaltung. Der Kunde kann bei uns, entgegen eines Kaufs im Internet, das Material vorab sehen, prüfen und fühlen. Wir unterstützen mit unserem Fachwissen auch nach dem Kauf bei Pflege und Instandhaltung des Tisches. 

 
Nahschrank.jpg

Authentizität

Wir geben auf alle von uns angebotenen Artikel eine Garantie auf deren Authentizität und Originalität. Wir handeln nicht mit Fakes, Reeditionen, Neuanfertigungen und Kopien. Davon ausgenommen sind einzig Teile unseres Tischblattsortiments und die Holzbeine der Eames Sidechairs. Wir betreiben grundsätzlich kein "upcycling" und kein "shabby chic". Sollten wir uns bei einem Designentwurf nicht sicher sein, umschreiben wir diesen z.B. mit "Ära Hans Bellmann". Damit meinen wir, dass gewisse Elemente der Formsprache zwar für eine derartige Zuschreibung sprechen, anhand der Literatur aber nicht abschliessend geklärt werden konnte, ob es sich tatsächlich um einen Originalentwurf des besagten Designers handelt. Bei Restaurationen geben wir uns grosse Mühe, anhand von Fotografien und alten Prospekten den Originalzustand zu recherchieren und diesen bestmöglich wiederherzustellen. Dieses Fachwissen teilen wir gerne nach Bedarf mit Ihnen.

Garantiebestimmungen

Da wir grösstenteils Vintage Originale des 20. Jahrhunderts verkaufen, können wir auf unser Sortiment keine Garantie oder Gewährleistung erteilen. Für unsere Kunden sind wir jedoch immer - auch ausserhalb des gesetzlichen Rahmens - ansprechbar und stehen mit Rat und Tat zur Seite. Wir geben uns grösste Mühe, die angebotenen Artikel bestmöglich zu beschreiben. Wir weisen aber auf jedenfall darauf hin, das es sich mitunter um Stücke handelt, die anfangs des 20. Jahrhunderts produziert wurden und es daher vollkommen normal ist, dass diese Objekte altersgemässe Gebrauchsspuren und Patina besitzen. Unsere Leuchten werden in der Regel unmanipuliert und im gereinigten Originalzustand verkauft. Reparaturen an Lampen werden durch Fachpersonal ausgeführt. Unsere Tischplatten werden durch Schreiner fachgerecht versiegelt und behandelt. Auch hier stehen wir Ihnen nach einem Kauf gerne mit Pflegetips und Hilfestellungen zur Seite.