Benedikt Rohner - Tisch Prototyp

Benedikt Rohner - Tisch Prototyp

6,000.00

Entwurf: Benedikt Rohner
Hersteller: Schreinerei Oswald
Entwurfsjahr: ca. 1965
Material: Nussbaum / Faserzement
Masse: 210 cm x 75 cm x 70 cm (L x B x H)
Standort: Laden Rötelstrasse Zürich
Zustand: Gut

Dieser Tisch entwarf Benedikt Rohner für sein Ferienhaus. Der auffallend niedrige Tisch stand in einem einfachen Holzchalet und passte sich mit seiner gedrungenen Form der geringen Raumhöhe an. Die Tischbeine sind aus massivem Nussbaum gefertigt, die Zargen aus massiver Tanne mit Nussbaum furniert. Das Tischblatt besteht aus grau meliertem Faserzement und kann auf Wunsch mit einer neuen Eternitplatte ausgetauscht werden. Hierbei handelt es sich um einen Prototyp mit Provenienz- und Echtheitsnachweis.

Inspired by alpine furniture and created after the model of the ancient monastery tables, Benedikt Rohner designed this table for his own holiday home in the alps of Switzerland. The strikingly low table stood in a simple wooden chalet and adapted to the low room height with its compact form. The table legs are made of solid walnut, the frames of solid fir veneered with walnut. The tabletop is made of grey mottled fibre cement with patina and can be replaced with a new Eternit top on request. This is a prototype with proof of provenance and authenticity.

Zum Warenkorb hinzufügen